foto1
foto1
foto1
foto1
foto1
foto5

Chronik

Bilder aus dem Leben der Pfarrei Maria Kulm - Berichte und Bildergalerien zu besonderen, sowie alltäglichen Ereignissen aus dem Leben der Pfarrei.

Patroziniumsfest Mariä Himmelfahrt am 13. August 2017 in Maria Kulm

Am Sonntag, dem 13. August 2017, fand das alljährlich größte Wallfahrtsfest von Maria Kulm statt. Zum Patroziniumsfest Mariä Himmelfahrt und dem 18. Egerländer Gebetstag sind wieder zahlreiche Pilger aus Tschechien und Deutschland erschienen. Das traditionelle Fest wurde diesmal mit Weihe einer restaurierten Christus-Statue von Karl Wilfert im neugestalteten Park an der alten Prager Straße verbunden. (Fotos von Karl Schubsky und Richard Šulko)

Einen Bericht von Richard Šulko finden Sie unter www.deutschboehmen.com

Patroziniumsfest Mariä Himmelfahrt in Maria Kulm am 13.8.2017Patroziniumsfest Mariä Himmelfahrt in Maria Kulm am 13.8.2017

Weiterlesen: Patroziniumsfest Mariä Himmelfahrt am 13. August 2017 in Maria Kulm

Wallfahrt des Falkenauer Vikariats am 8. Mai 2017 in Maria Kulm

Die Wallfahrt des Falkenauer Vikariats am 8. Mai 2017 in einem Fotobericht von Soňa Pikrtová. Auf dem Programm stand Prozession zum Heiligen Brunnen und Segnung desselben, Vortrag des Tepler Abtes Seiner Durchlaucht Filip Zdeněk Lobkowicz OPraem zum Thema "Seliger Hroznata - Das Leben mit der Jungfrau Maria" und feierliches Hochamt in der Gnadenkapelle.

Seliger Hroznata - Stifter des Klosters Tepl in der Gnadenkapelle in Maria KulmP. Milan Kučera, Prost und Pfarrer von Maria Kulm

Weiterlesen: Wallfahrt des Falkenauer Vikariats am 8. Mai 2017 in Maria Kulm

Wallfahrtsfest Mariä Himmelfahrt am 15. August 2015 in Maria Kulm

Wie jedes Jahr am Tag Mariä Himmelfahrt strömten auch heuer hunderte von Wallfahrern nach Maria Kulm, um hier unsere Himmelskönigin und Gottesmutter Maria anzubeten. Mit den vielen Pilgern aus dem Egerlande, Böhmen und Bayern sind diesmal auch hohe Gäste aus Prag erschienen - Großmeister des Ritterlichen Ordens der Kreuzherren mit dem Roten Stern General Josef Šedivý, O.Cr. und Seine Eminenz Dominik Kardinal Duka OP, Erzbischof von Prag, der das feierliche Hochamt zelebrierte. Die Egerländer Bauernkapelle Münchenreuth unter der Leitung von Konrad Wifling hat die Messe musikalisch gestaltet und da der 15. August der Egerländer Gebetstag ist, waren auch Vertreter der Eghalanda Gmoin mit ihren Vereinsfahnen anwesend. Am Festnachmittag eröffnete Seine Eminenz die Ausstellung "Prof. Habáň OP in Maria Kulm" und ab 14 Uhr wurde ein Konzert des Chores "La Dolce Vita" veranstaltet.

Das feierliche Wallfahrtsfest in Maria Kulm wurde von hunderten Wallfahrern besuchtAuch Vertreter der Eghalanda Gmoin waren anwesendDer Hauptzelebrant S. E. Dominik Kardinal Duka OP, Erzbischoft von Prag

Weiterlesen: Wallfahrtsfest Mariä Himmelfahrt am 15. August 2015 in Maria Kulm

Copyright 2017  proboštství Chlum Svaté Maří